ID pacchetto: 445

Dolomiten Montag 2021

Fotogallerie
Schöner Ausflug, um den Charme der berühmtesten Berge Europas zu entdecken.
Informationen fuer dieses Erlebnis
Dauer 10-12 Std.
Montag
  • Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
  • Wir empfehlen bequemes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung da Sie 2.200 Meter Höhe erreichen werden.

Das Erlebnis:

Was erwartet Sie
  • Eine fantastische Reise durch Natur, Geschichte und Kultur der Dolomitentäler. Ein einzigartiges Ökosystem, das 2009 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
Komplette Beschreibung
Ausflug mit dem Bus und Reiseleitung. Am frühen Morgen Abfahrt in nördlicher Richtung nach Südtirol. Zusammen mit unserem Reiseleiter fahren Sie mit dem Bus bis zum Pordoi Pass, nachdem Sie zuerst das Fleimstal, Canazei und Moena überquert haben. Auf 2.240 Metern des Pordoi-Pass haben Sie Freizeit zum Mittagessen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Seilbahn-Belvedere zu benutzen um zur "Terrasse der Dolomiten" hinaufzufahren, von der aus Sie ein atemberaubendes Panorama mit den berühmtesten Gipfeln der Marmolada, der Sella und des Catinaccio genießen können. Später wird die Reise Richtung Grödental fortgesetzt, wo Sie im typischen Bergdorf St. Ulrich Halt machen werden. Am Nachmittag kehren Sie über Bozen und die Autobahn zum Gardasee zurück, wo Sie ca. zum Abendessenzeit ankommen werden.
Inklusiv
  • Klimatisierte Busfahrt
  • Reiseleitung
Nicht inklusiv
  • Mittagessen
  • Seilbahn Fahrkarte bis 2.950 meter Höhe

ACHTUNG:

Lesen Sie vor Ihrer Buchung die Teilnahmebedingungen zu Covid-19 an unseren Ausfluegen bzw. Erlebnissen aufmerksam durch.

Klicken Sie hier um die Regeln anzuzeigen, um an unseren Erlebnisse teilzunehmen

Ab €58,00 pro person

Das koennte Sie auch interessieren